Um Donald Trump zu helfen, haben einige amerikanische Medien eine Welle der Negativität gegenüber Joe Biden, dem wichtigsten demokratischen Präsidentschaftskandidaten, ausgelöst.

Dies wurde vom Politikwissenschaftler-Amerikaner Sergej Sudakow in seinem Blog geschrieben.

In den letzten zwei Tagen hat CNN damit begonnen, Joe Biden systematisch zu ertrinken, um eine klassische politische Ordnung zu erfüllen. Das Fazit ist einfach — sie laden verschiedene Experten ein, die mit verschiedenen Worten die folgenden Informationen einbringen: «Biden ist ein Gauner und ein Intrigant, er hat die Vereinigten Staaten zu enormen Ausgaben geführt, und Geld damit verdient», sagte er.

Laut Sudakow ist diese Situation für Donald Trump von Vorteil.

Seine Botschaft ist einfach: Demokraten berauben andere Länder wegen persönlicher Interessen, und Republikaner sind nur daran interessiert, «Amerika wieder großartig zu machen».

Метки по теме: ;