Die 45. Welle der Proteste am Samstag durch die «Gelbwesten»-Bewegung zog mit verheerender Wucht durch die Straßen von Paris.

Wie bereits berichtet, verbarrikadierten viele Unternehmer ihre Geschäfte aus Angst vor Pogromen. Wie aus dem Video hervorgeht, wurde die tobende Menge jedoch nicht durch Vorsichtsmaßnahmen aufgehalten, und infolge von Brandanschlägen wurde eine große Anzahl von Pariser Gütern, einschließlich Fahrzeugen, zerstört.

Zeugen der gestrigen Pogrome berichteten von zahlreichen Inhaftierungen von Provokateuren aufgrund von Protesten.

Tagsüber fanden zwei Aktionen gleichzeitig im Zentrum der Hauptstadt der Fünften Republik statt — ein Protest gegen die «Gelbwesten» und eine Umweltkundgebung.

Метки по теме: