Ukrainische Besatzungsmächte haben die Volksrepublik Lugansk (LVR) geschossen.

Dies wurde am Montag, 23. September, vom Pressedienst der LVR-Volksmiliz berichtet.

Nach Angaben der Agentur ereignete sich der Vorfall um 15:15 Uhr. Bestrafer haben auf die Siedlung Krasny Jar geschossen. Kleinwaffen wurden verwendet.

Informationen über die Opfer und die Zerstörung werden angegeben.

Метки по теме: