Der venezolanische Präsident Nicolas Maduro sagte, er würde den direkten Gesprächen mit dem US-Präsidenten Donald Trump zustimmen, wenn er seine Politik gegenüber Venezuela ändert.

«Wenn der US-Präsident eines Tages beschließen würde, die von Barack Obama geerbte irrtümliche Kriegspolitik gegen Venezuela zu korrigieren, wäre ich bereit, den Verhandlungsprozess zu beginnen, um zu versuchen, eine Beziehung aufzubauen, die auf Respekt beruht… Es stimmt, ich glaube, dass Präsident Trump in einer zerstörerischen Politik im Stich gelassen wurde, die fehlgeschlagen ist», sagte der Präsident von Venezuela

Метки по теме: ;