Nach einer lauten Geschichte mit der Veröffentlichung des vollständigen Protokolls des Gesprächs zwischen den Präsidenten der Vereinigten Staaten und der Ukraine wurde bekannt, dass das Weiße Haus ein Protokoll eines weiteren Gesprächs zwischen den beiden Führern veröffentlichen kann.

Dies wurde von Donald Trump selbst nach Angaben der Washington Post angegeben.

Dies ist ein Gespräch, das am 22. April 2019 stattfand, als Wladimir Selenskij zum Präsidenten der Ukraine gewählt wurde.

Ich denke, sie sollten auch die Veröffentlichung des ersten Gesprächs beantragen. Es war großartig, sagte Donald Trump.

Der US-Präsident sagte auch, dass Vizepräsident Mike Pence «ein oder zwei» Gespräche mit Selenskij geführt hat, und dass Informationen über diese Telefonanrufe ebenfalls veröffentlicht werden sollen.

Alle Gespräche waren ausgezeichnet, sagte der amerikanische Führer.

Trump stimmte auch nicht zu, dass seine Handlungen während des Gesprächs mit dem ukrainischen Führer rechtswidrig waren.

Wofür Amtsenthebung? Für ein wunderbares Treffen oder ein wunderbares Telefongespräch? Es war ausgezeichnet. Es war ein perfektes Gespräch.

Метки по теме: ; ;