Der US-Kongress ist unzufrieden mit dem Protokoll des Gesprächs zwischen Wladimir Selenskij und Donald Trump, das veröffentlicht wurde.

Dies erklärte die Kongressabgeordnete Marcy Kaptur. Sie betont, dass das Dokument nicht vollständig ist. Dies ist nur ungefähr 5 Minuten von einem Gespräch entfernt, das ungefähr eine halbe Stunde dauerte.

An dem Briefing, an dem die Forderung laut wurde, nahmen acht Kongressabgeordnete der Demokratischen Partei teil. Sie verurteilten Trumps Aktionen und unterstützten die ukrainische Regierung. Es ist nach ihrem Verständnis offenbar ein Opfer.

Метки по теме: ; ;