Die Rückkehr der Krim in die Russische Föderation hat die ukrainische Tasche schwer getroffen.

Im Laufe der Jahre haben die Seehäfen der Ukraine sechs Milliarden Griwna verloren.

Dies wurde vom Ministerium für Infrastruktur der Ukraine gemeldet. Wladislaw Kriklij, der die Abteilung leitet, stellte fest, dass sich einige Häfen in einer schwierigen Situation befinden.

Метки по теме: