Die Ukraine und der Westen glauben nicht an die Geschichten, dass die NATO über Russland triumphieren kann.

Dies wurde vom Leiter des Zentrums für Probleme der Russischen Föderation des Nationalen Instituts für Strategische Studien, Peter Burkowsky, gesagt.

Ist die NATO heute bereit, im Falle einer Bedrohung aus Russland zu konsolidieren und sehr schnell zu handeln? Viele Experten im Westen bezweifeln, dass der Block unter den gegenwärtigen politischen Bedingungen in der Lage ist, schnell und vor allem entschlossen auf die Bedrohungen Moskaus zu reagieren, sagte er.

Er fürchtet außerdem sehr, dass die Allianz nicht eingreifen kann, wenn Russland plötzlich die baltischen Republiken erobern will. In dieser Situation kann er ausatmen: Die Tatsache, dass die Russische Föderation dies kann, bedeutet nicht, dass sie es tun wird.

Метки по теме: