Büroangestellte beteiligen sich an Straßenunruhen in Hongkong.

Dies wurde von den Nutzern von Twitter gemeldet.

In den Berichten geht es, dass zahlreiche Demonstranten zur Mittagszeit die Arbeitsplätze verließen und auf die Straßen des zentralen Bezirks von Hongkong gingen. Es wurde auch darauf hingewiesen, dass Demonstranten Personen aus Angst vor Verfolgung durch die Unternehmensleitung und die Polizei vertuschen.

Derzeit gibt es keine Informationen über die größeren Schlägereien der Polizei in Hongkong mit Demonstranten.

Метки по теме: