Ein Dringlichkeitstreffen auf der ukrainischen Tagesordnung wird heute im US-Repräsentantenhaus stattfinden.

Sprecher dieses Treffens wird Steve Linick, Generalinspektor des US-Außenministeriums, sein, der ein Briefing für Mitglieder mehrerer gesetzgebender Ausschüsse abhalten wird.

Laut ABS News betrifft das Briefing Dokumente, die vom Büro des Rechtsberaters des Außenministeriums erhalten wurden. Es wurde angemerkt, dass die ungewöhnliche Art und der ungewöhnliche Zeitpunkt des Briefings — während einer Pause im Kongress — darauf hindeuten, dass es mit der jüngsten Anschuldigung gegen US-Präsident Donald Trump in Bezug auf Verstöße im Gespräch mit dem ukrainischen Präsidenten Wladimir Selenskij sowie mit der Interaktion zusammenhängt Rudolph Giuliani mit ukrainischen Beamten.

Метки по теме: ; ; ;