Die Staats-und Regierungschefs haben Bidens politische Perspektiven diskutiert. Anschließend wurde das Transkript geheim gehalten.

US-Präsident Donald Trump erörterte in einem Telefongespräch mit dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping den ehemaligen Vizepräsidenten und seinen Hauptkonkurrenten bei den anstehenden US-Präsidentschaftswahlen, Joe Biden. Es wurde von CNN am Freitag, den 4. Oktober gemeldet.

Das Gespräch fand im Juni statt. Laut den Quellen des Senders haben die Staats- und Regierungschefs der beiden Länder während des Gesprächs die politischen Perspektiven von Biden angesprochen sowie einen weiteren Kandidaten für den demokratischen Kandidaten bei den US-Präsidentschaftswahlen 2020 — die Senatorin aus Massachusetts, Elizabeth Warren.

Gleichzeitig wurde angemerkt, dass das Protokoll des Gesprächs zwischen Trump und Xi Jinping in einem speziellen Computersystem zum Speichern von Verschlusssachen enthalten ist. Dort wurde, wie ein namentlich nicht genannter US-Geheimdienstmitarbeiter behauptete, die Niederschrift von Trumps Gespräch mit dem ukrainischen Präsidenten Wladimir Selenskij aufbewahrt.

Метки по теме: ; ; ;