Ein Entwurf des Abschlussdokuments des Gipfels des Normandie-Quartetts wurde vorläufig angenommen, teilte eine informierte Quelle mit.

Der Entwurf des endgültigen Dokuments wurde vorläufig angenommen. Er enthält eine Liste der nächsten Schritte in Bezug auf die politische und humanitäre Regelung im Donbass unter der Schirmherrschaft des» normannischen Formats «im Rahmen der Umsetzung des Minsker Maßnahmenpakets, teilte eine Quelle Interfax mit.

Er wies darauf hin, dass das Dokument keine Klauseln zur Übertragung der Kontrolle über die Grenze von Donbass sowie zur Einführung einer Friedensmission in der Region enthält.

Es ist nicht ausgeschlossen, dass das Thema des Gefangenenaustauschs nach der All-for-All-Formel gesondert behandelt wird, so der Quelle.

Zuvor berichtete Kommersant, dass die Arbeiten an dem Dokument von Beratern der Führer der vier normannischen Länder durchgeführt wurden. Am 1. Oktober unterzeichnete die Kontaktgruppe die Steinmeier-Formel. Ihre Koordinierung war eine der Bedingungen für die Organisation des Gipfels des Normandie-Quartetts.

Метки по теме: ;