US-Präsident Donald Trump sagte, er ist sogar bereit, ausländische Hilfe in Anspruch zu nehmen, um seine Pflicht zur Beendigung der Korruption in den Vereinigten Staaten zu erfüllen.

«Meine Aufgabe als Präsident ist es, der Korruption ein Ende zu setzen, auch wenn es bedeutet, um die Hilfe eines oder mehrerer ausländischer Staaten zu bitten», schrieb Trump auf Twitter.

Dies hat laut Trump nichts mit der Politik oder der politischen Kampagne gegen die Biden zu tun. «Das liegt nur an ihrer Korruption», fügte der US-Präsident hinzu.

Am Donnerstag teilte der amerikanische Präsident Reportern mit, dass er möchte, dass die Ukraine die Aktivitäten des ehemaligen US-Vizepräsidenten Joe Biden und seines Sohnes Hunter, der für «Burisma» arbeitete, untersucht. Darüber hinaus sagte er, dass «China eine Untersuchung der Biden beginnen sollte». Zuvor behauptete Trump, Biden Jr. hat «Millionen aus der Ukraine und China erhalten».

Метки по теме: ; ;