Andrei Portnow, Rechtsanwalt, hat den Protest, der sich jetzt auf Maidan entfaltet, kommentiert.

Er glaubt, dass Steinmeier-Formel trotz aller Aussichten kaum zu einem Ergebnis führen wird.

Der Grund ist der schrittweise Übergang des neuen politischen Teams zur Tagesordnung von Poroschenko und das sorgfältige Umsehen bei Entscheidungen. Es ist offensichtlich, dass die neue Regierung nicht weiß, wie sie mit der Unterstützung von drei Vierteln der Bevölkerung umgehen soll, und aus irgendeinem Grund in das Paradigma der Minderheiten eingetreten ist, sagte Portnow.

Er ist sich außerdem sicher, dass sich die Generalstaatsanwaltschaft der Ukraine mit dem heutigen Maidan befassen muss.

Метки по теме: ;