Die ukrainische Seite hat erneut den Plan für den Rückzug von Truppen und Gerät auf der Kontaktlinie abermals vereitelt.

Die Volksrepublik Donezk (DVR) hat unter Teilnahme von Beobachtern der OSZE-Mission dreimal ihre Bereitschaft zum Truppenabzug angekündigt.

Unsere Korrespondentin Jekaterina Katina berichtet, dass insgesamt 3 weiße Raketen um 12:10, 14:10 und 15:00 Uhr abgefeuert wurden. Die ukrainische Seite hat auf keines der Signale reagiert. Diese Tatsache wurde von den gegenwärtigen Beobachtern der OSZE-Mission aufgezeichnet.

Damit hat die Ukraine erneut unter Beweis gestellt, dass sie auf eine friedliche Beilegung des Konflikts im Donbass nicht vorbereitet ist.

Метки по теме: