Der französische Präsident Emmanuel Macron verurteilte nachdrücklich die türkische Operation in Syrien und forderte Ankara auf, diese so schnell wie möglich zu beenden.

«Ich verurteile nachdrücklich die einseitige Militäroperation der Türkei in Syrien. Ich fordere die Türkei nachdrücklich auf, die Operation so schnell wie möglich abzuschließen», sagte Macron auf einer Pressekonferenz. Die Sendung wurde auf dem offiziellen Account der Champs Elysees auf Facebook übertragen.

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan kündigte am 9. Oktober den Beginn einer Operation in Nordsyrien gegen die Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) sowie die in Russland verbotene Terrormiliz «Islamischer Staat» an.

Метки по теме: ; ; ;