Der Bürgermeister der Stadt Las Margaritas, die sich im Süden Mexikos befindet, wurde von Einheimischen an einen Geländewagen gebunden und durch die Straßen der Stadt gezogen.

Später stellte sich heraus, dass die Einwohner der Stadt auf diese Weise ihren Bürgermeister für das unerfüllte Versprechen bestraften, die Straßen zu reparieren.

Der Polizei gelang es, den Beamten vor der Menge zu retten. Infolgedessen hat er leichte Verletzungen erlitten. Ungefähr 30 Einwohner der Stadt sind inhaftiert.

Метки по теме: ;