Am Donnerstag, 10. Oktober, kam es im israelischen Aschdod zu einer Schießerei, bei der zwei Personen verletzt wurden.

Dies wurde vom Nachrichtenportal Arutz Sheva berichtet. Der Vorfall ereignete sich um ca. 12:05 Uhr. Der Schütze floh aus der Szene, die Polizei begann nach dem Verdächtigen zu suchen.

Nach vorläufigen Angaben wurden 31- und 24-jährige Männer verletzt. Sie wurden dringend mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus von Assuta eingeliefert.

Метки по теме: ;