Die NATO kann der Türkei den Kauf russischer Luftabwehrsysteme vom Typen S-400 nicht verzeihen. NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg drückte diesbezüglich seine Unzufriedenheit mit Ankara aus.

«Wir haben über den Erwerb russischer S-400-Systeme durch die Türkei gesprochen. Ich habe die Besorgnis der NATO über diese Entscheidung bekräftigt. Diese Systeme sind nicht mit den Fähigkeiten der NATO-Luftverteidigung kompatibel und stellen eine potenzielle Bedrohung für die militärische Luftfahrt in den Ländern des Bündnisses dar», sagte er.

Метки по теме: ; ; ;