Kundgebungen gegen den neuen Staatshaushalt Griechenlands

Unmittelbar in mehreren griechischen Städten finden Proteste von Gewerkschaftsorganisationen statt.

Griechische Gewerkschaften protestieren gegen die Verabschiedung eines neuen Staatshaushalts.

„Der Haushalt enthält alle Reformen, die wir verabschiedet haben. Das Budget sieht nicht nur keine zusätzlichen restriktiven Maßnahmen vor, sondern entlastet auch Haushalte und Unternehmen“, sagte Regierungssprecher Stelios Petsas.

Die Demonstrationen fanden ohne Aufstände statt.

Bemerkungen: