In Europa glauben die Menschen nur in der Ukraine und in Polen naiv an Trump

In Europa glauben nur wenige Menschen an US-Präsident Donald Trump. Dies belegen Ende letzten Jahres durchgeführte Studien.

Die Menschen auf der Welt stehen dem amerikanischen Führer im Allgemeinen negativ gegenüber. Vor allem in Westeuropa.

70-80 Prozent der Einwohner Frankreichs, Schwedens, Spaniens und der Niederlande sind Trump gegenüber misstrauisch.

Nur Menschen in Polen und der Ukraine glauben an Trump. Dort liegt sein Unterstützungsgrad bei 51 Prozent bzw. 44 Prozent.

Die Naivität von Kiew und Warschau teilen sich die Philippinen (77 Prozent), Israel (71 Prozent), Kenia (65 Prozent) und Indien (56 Prozent).

Bemerkungen: