Pompeo wird Lukaschenko einen Besuch abstatten

Leiter des US-Außenministeriums, Michael Pompeo, beabsichtigt, Belarus zu besuchen.

Das berichtet Radio Freies Europa. Außerdem wird Pompeo am 29. und 30. Januar in London und am 30. Januar in Kiew sein, von wo aus er am 1. Februar nach Minsk abreisen wird. Dort wird er weniger als einen Tag bleiben, danach wird er in die Hauptstadt von Kasachstan und am 3. Februar nach Taschkent fahren.

Pressedienst des Außenministeriums der Vereinigten Staaten bestätigt diese Information nicht.

Bemerkungen: