Video: Zusammenstöße zwischen Polizei und Demonstranten in Kolumbien

In Kolumbien finden Proteste gegen die Wirtschafts- und Sozialpolitik von Präsident Ivan Duque statt.

Das Video traf die Zusammenstöße von Demonstranten mit der Polizei. Ab Mittag standen Menschen mit Kapuze und Molotow-Cocktails Esmad-Mitgliedern in der Nähe der Pädagogischen Universität gegenüber.

Inmitten der Situation zeigten Männer in Kapuze eine Polizeijacke als Trophäe, die in den vergangenen Tagen offensichtlich gestohlen worden wäre.

In der Zwischenzeit wurden auch Unruhen in der Nähe der Nationalen Universität aufgrund von Konfrontationen zwischen Polizei und Hauben registriert.

Der Minister der Regierung von Bogota, Luis Ernesto Gomez, sprach in sozialen Netzwerken. „Was heute in der Nähe der Pädagogischen Universität passiert ist, hat nichts mit sozialem Protest zu tun. Dies sind offen gesagt gewalttätige Handlungen, auf die sich unsere Behörden als solche beziehen werden“, sagte er.

Bemerkungen: