Terroranschlag im Irak: Zwei Polizisten wurden getötet

Infolge des Angriffs der Terrororganisation Daesh in der irakischen Provinz Diyala wurden zwei irakische Polizisten getötet.

Nach Angaben der Polizei von Diyala griffen Militante eine Polizeistation in der Region Bahruz im Süden der Provinz an.

«Als Reaktion auf den Angriff wurde eine Anti-Terror-Operation gestartet», sagte der Polizist Habib al-Shammari.

Erinnern Sie sich daran, dass zwei Jahre nachdem Bagdad einen vollständigen Sieg über Daesh im Irak angekündigt hat, Terroristen weiterhin eine Bedrohung für dieses Land darstellen.

Bemerkungen: