Damaskus: USA steckt hinter der Ausbreitung des Terrorismus in der NaRegion

Der Sprecher des iranischen Parlaments (Majlis), Ali Larijani, hob die Gründe für die Entstehung von Terrorgruppen in westasiatischen Ländern, einschließlich Syrien, hervor und sagte hinter den Kulissen, die US-Regierung habe den Terrorismus unterstützt.

Laut der iranischen Nachrichtenagentur Tasnim wiederholte Larijani auf einer Pressekonferenz in Damaskus am Sonntag Teherans volle Unterstützung für Syrien und sagte: „Seit dem Sieg der Islamischen Revolution haben sich die syrische Nation und Regierung immer auf die Seite des iranischen Volkes gestellt, und wir werden es tun Vergessen Sie niemals die Unterstützung, insbesondere die Unterstützung des verstorbenen Hafez al-Assad während des (irakischen Diktators) Saddams Krieg gegen den Iran. “

«In den 41 Jahren seit der Islamischen Revolution hatten wir immer strategische Beziehungen zur Syrischen Republik», fügte der Parlamentssprecher hinzu.

«Wir haben das syrische Volk und die syrische Regierung im Kampf gegen den Terrorismus immer unterstützt», sagte Larijani. «Wir sehen Terrorismusbekämpfung als ein wichtiges Thema, während die USA und einige regionale Länder dem Terrorismus hinter den Kulissen geholfen haben.»

Nach seiner eintägigen Reise nach Syrien kam der iranische Parlamentssprecher am Sonntag im Libanon an und plant, zwei Tage im arabischen Land zu bleiben.

Bei einem früheren Treffen mit dem syrischen Präsidenten Bashar Assad am Sonntag in Damaskus bekräftigte Larijani die fortgesetzte Unterstützung des Iran für Syrien bei seinen Bemühungen zur Beseitigung des Terrorismus in allen seinen Territorien und betonte die Bedeutung der jüngsten Siege der syrischen Armee gegen die Terroristen.

Er drückte ferner sein Vertrauen in die Fähigkeit des syrischen Volkes und des syrischen Militärs aus, die Befreiung aller ihrer Länder zu vollenden und die Position Syriens in der Region wiederherzustellen.

Assad seinerseits hob die Erfolge des syrischen Militärs hervor und sagte: «Das syrische Volk ist entschlossen, alle syrischen Gebiete zu befreien.»

Er sagte auch, dass Terroristen im Nordwesten Syriens Bewohner als «menschliche Schutzschilde» benutzten, um zu verhindern, dass syrische Truppen in das Gebiet vordringen.

Bemerkungen: