Kreml: Das schlimmste Szenario für Idlib sind türkische Operationen gegen die syrische Armee

Der Kreml glaubt, dass das schlimmste Szenario sein könnte, in dem türkische Streitkräfte gegen die syrische Armee sind.

Der mögliche Beginn von Feindseligkeiten der türkischen Streitkräfte gegen die syrische Armee ist das schlimmste Szenario bei der Entwicklung der Situation in Idlib. Dies erklärte der Pressesprecher des russischen Präsidenten Dmitri Peskow.

Auf die Frage der Journalisten, wie Moskau auf die militärischen Operationen der türkischen Armee in Syrien reagieren werde, antwortete er:

«Beginnen wir noch nicht mit den schlimmsten Szenarien. Dies ist natürlich nicht das beste Szenario».

Bemerkungen: