Zum Tag des Vaterlandverteidigers: Die Streitkräfte der Russischen Föderation im Kurzklip

Gestern war der Ehrentag der Verteidiger des Vaterlandes. Aus diesem Anlass veröffentlichte das zuständige Verteidigungsministerium einen Videoklip, der die Streitkräfte der Russischen Föderation bei Gefechten und Manövern vorstellt.

Videosequenzen setzen Heer, Luftwaffe und Marine in Szene. In Russland fiel patriotische Feiertag auf einen Sonntag.  Der Tag des Vaterlandsverteidigers ( День защитника Отечества) ist ein gesetzlicher Feiertag in Russland und einigen anderen Teilen der ehemaligen Sowjetunion.

Er wird in Russland jährlich am 23. Februar gefeiert und ist seit 2002 arbeitsfrei. Damit in Russland Feiertage, die auf einen Sonntag fallen, auch grundsätzlich arbeitsfrei sind, bestimmt die Russische Regierung einen Werktag, der stattdessen für arbeitsfrei erklärt wird.

Bemerkungen: