Coronavirus-Pandemie: Russische Spezialisten beginnen ihre Arbeit in der italienischen Lombardei

Russische Militärvirologen haben ihre Arbeit in der Lombardei in Norditalien aufgenommen, wo die Epidemie der Coronavirus-Infektion COVID-19 tobt.

Coronavirus-Pandemie: Russische Spezialisten beginnen ihre Arbeit in der italienischen Lombardei

Dies wurde im russischen Verteidigungsministerium gemeldet.

«Am 28. März haben russische Militärexperten in Gesundheitseinrichtungen in der Lombardei antiepidemische Maßnahmen eingeleitet», sagte die Abteilung.

Wie News Front bereits berichtete, wurde Italien zum europäischen Epizentrum der Pandemie, aber die EU-Länder weigerten sich, ihr im Kampf gegen das Coronavirus zu helfen. Vor diesem Hintergrund bot Moskau Rom seine Hilfe an. So wurden die russische humanitäre Hilfe und sogar Ärzte nach Italien geliefert.

loading...

Bemerkungen: