In den Vereinigten Staaten ist der erste Soldat mit einem Coronavirus gestorben

Das erste amerikanische Militär starb an Coronavirus. Ein Kämpfer der Nationalgarde starb am vergangenen Wochenende.

In den Vereinigten Staaten ist der erste Soldat mit einem Coronavirus gestorben

Kapitän Douglas Lynn Hickock wurde am 21. März ins Krankenhaus eingeliefert. Der Leiter des Nationalgarde-Büros, General Joseph Lengiel, sagte, er ist am Samstag verstorben.

„Ich bin zutiefst traurig über den Tod von Armeekapitän Douglas Lynn Hickock, einem Arzthelfer und der mit COVID-19 verbundenen Nationalgarde von New Jersey. Wir alle in der Nationalgarde sind dankbar für seinen Dienst an unserem Volk als Bürger und als Soldat“, sagte er.

loading...

Bemerkungen: