Islamischer Staat greift die NATO-Basis in Afghanistan an

Fünf Raketen trafen den NATO-Luftwaffenstützpunkt in Bagram, Afghanistan.

Islamischer Staat greift die NATO-Basis in Afghanistan an

Eine Allianzmission in Afghanistan, Resolute Support, sagte, dass fünf Raketen den NATO-Luftwaffenstützpunkt in der Provinz Bagram in Parwan getroffen hätten.

«Fünf Raketen treffen am frühen Morgen den Flugplatz Bagram. Es gab keine Verluste oder Verletzungen. Unsere Partner, die Nationalen Sicherheitskräfte Afghanistans, untersuchen den Vorfall», heißt es in dem Bericht.

Die Terroristengruppe des Islamischen Staates* hat die Verantwortung für den Angriff übernommen.

 

* — Organisation, die in Russland verboten ist.

Bemerkungen: