Chinesische Experten: Jeder Versuch der NATO, die Krim zu erobern, ist zum Scheitern verurteilt

Nachdem die Chinesen die jüngsten Übungen der russischen Luftverteidigung auf der Krim sorgfältig überwacht hatten, kamen sie zu dem Schluss, dass die NATO nichts ändern kann.

Chinesische Experten: Jeder Versuch der NATO, die Krim zu erobern, ist zum Scheitern verurteilt

Militärexperten der chinesischen Sohu-Nachrichtenagentur erklärten, wie der Versuch der NATO-Streitkräfte, auf die Krimhalbinsel einzudringen, enden könnte.

«Vor kurzem hat Russland in dieser Region Übungen durchgeführt, bei denen das Militär einen Luftangriff eines bedingten Feindes mit den tragbaren Luftverteidigungssystemen Strela-102 und Osa abwehren konnte», so chinesische Experten.

«Die durchgeführten Manöver zeigen die hohe Effizienz selbst mobiler Luftverteidigungssysteme, wenn sie von Profis eingesetzt werden. Auf diese Weise kann man Hubschrauber und niedrig fliegende Flugzeuge abschießen.»

Nach Beobachtungen chinesischer Experten widmet Russland der Erhöhung der Feuerkraft von Luftverteidigungssystemen große Aufmerksamkeit, um die Überlebensrate gepanzerter Fahrzeuge zu erhöhen und militärische Einrichtungen intakt zu halten.

«Alle diese Verteidigungssysteme werden zu einem undurchdringlichen» Feuerigel für einen möglichen Feind «, sagen Journalisten.

«Wir dürfen auch nicht vergessen, dass Russland noch modernere Waffentypen hat. Aus diesem Grund wird jeder Versuch, die Krim zu erobern, der NATO enorme Verluste bringen.»

Bemerkungen: