Deutschland und Frankreich wollen eine Stiftung der Wirtschaftserholung schaffen

Deutschland und Frankreich schlagen die Schaffung eines Fonds zur Wiederherstellung der europäischen Wirtschaft vor.

Deutschland und Frankreich wollen eine Stiftung der Wirtschaftserholung schaffen

Das sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel auf einer Pressekonferenz nach Gesprächen mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron. Sie gab keine Einzelheiten zu den Richtlinien an, gab jedoch an, dass das Volumen eines solchen Fonds 500 Mrd. EUR betragen würde.

Bemerkungen: