Libyenkonflikt: Haftars Armee hat 13 türkische Drohnen zerstört

Am vergangenen Tag hat die libysche Nationalarmee von Marschall Khalifa Haftar dreizehn türkische Drohnen abgeschossen.

Libyenkonflikt: Haftars Armee hat 13 türkische Drohnen zerstört

Dies wurde vom offiziellen Vertreter der libyschen Nationalarmee, Marschall Ahmad Mismari, angekündigt.

Ihm zufolge hat die libysche Nationalarmee heute eine wirksame Kampfstrategie zur Befreiung Libyens. Mismari betonte auch, dass die libysche Nationalarmee nicht beabsichtige, Einheiten von der Frontlinie abzuziehen.

Wie News Front berichtete, hatte Marschall Haftar zuvor versprochen, die türkische Intervention im Land zu beenden.

Bemerkungen: