Puschkow hat sich über Fälschungen von Obamas Ex-Beraterin geäußert

Alexei Puschkow kommentierte Rices Aussage über die Beteiligung der russischen Seite an den US-Protesten.

Puschkow hat sich über Fälschungen von Obamas Ex-Beraterin geäußert

Der Senator äußerte seine Meinung auf Twitter.

«Obamas Ex-Beraterin Rice sagte, sie «wäre nicht überrascht zu wissen, dass die Russen die Parteien zum Konflikt in den USA über soziale Netzwerke aufstacheln». Die Art und Weise, Russland den Stil «Ich wäre nicht überrascht» vorzuwerfen, ist eine Variation von «highly likely». Tatsächlich — es ist leer, aber die Ladung wurde geworfen, die Fälschung wurde gestartet. Das Ziel wurde erreicht», schrieb er.

Bemerkungen: