In den USA wurde ein «nuklearer» Cyberangriff gemeldet

Hacker erhielten Zugang zum Computernetzwerk von Westech International, einem Militärunternehmen, das Dienstleistungen für die Minuteman III-Atomraketen erbringt.

In den USA wurde ein "nuklearer" Cyberangriff gemeldet

Das berichtet Sky News.

Medienberichten zufolge erhielten die Kriminellen Zugang zu einem Computernetzwerk, verschlüsselten die Computer des Unternehmens und stahlen vertrauliche Dokumente, von denen einige ins Netzwerk gelangten.

Es wird darauf hingewiesen, dass die veröffentlichten Dateien bestätigen, dass Hacker äußerst vertrauliche Unternehmensdaten erhalten haben könnten.

Bemerkungen: