NATO-Schiffe führten Manöver im Schwarzen Meer durch

Die Schiffe der USA, der Türkei, Bulgariens und Rumäniens nahmen an den Übungen teil.

NATO-Schiffe führten Manöver im Schwarzen Meer durch

Laut Ukraina.ru führten der amerikanische Raketenvernichter Porter und das Landungsschiff Dock Oak Hill gemeinsame Manöver im Schwarzen Meer mit der bulgarischen Marinekorvette Reshitelni, der rumänischen Marinefregatte Regina Maria und der türkischen Kinaliada» mit der Unterstützung des Poseidon-Patrouillenflugzeugs P-8A aus der Luft durch.

«Es wird erwartet, dass sie auch Übungen mit den Flotten der Ukraine und Georgiens durchführen», heißt es in dem Bericht.

loading...

Bemerkungen: