Die Weltbank wird der Ukraine ein Darlehen in Höhe von 350 Millionen US-Dollar gewähren

Die Weltbank hat beschlossen, der Ukraine 350 Millionen US-Dollar für das erste Darlehen zur Unterstützung der für die wirtschaftliche Erholung erforderlichen Reformen zur Verfügung zu stellen, teilte der Pressedienst der Bank mit.

Die Weltbank wird der Ukraine ein Darlehen in Höhe von 350 Millionen US-Dollar gewähren

Zuvor hatte der Leiter des Finanzministeriums der Ukraine, Sergej Marchenko, angekündigt, dass das Land bis Ende des Jahres 3,5 Milliarden US-Dollar vom Internationalen Währungsfonds (IWF) im Rahmen des neuen Programms erhalten werde, bis zu 1 Milliarde Euro von der Weltbank sowie mehr als 1 Milliarde Euro Makrofinanzhilfe von der Europäischen Union.

«Der Vorstand der Weltbank hat beschlossen, der Ukraine 350 Millionen US-Dollar als Teil des ersten Darlehens für die Entwicklungspolitik im Bereich der wirtschaftlichen Erholung zur Verfügung zu stellen. Es werden auch Mittel bereitgestellt, um Reformen zu unterstützen, die für die wirtschaftliche Erholung von entscheidender Bedeutung sind. Dieses Darlehen wird auch dazu beitragen, die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie zu mildern «, heißt es in dem Bericht.

Bemerkungen: