Die Ukraine kann im Geschäftsjahr 2021 250 Millionen US-Dollar von den USA erhalten

Diese Initiative ist im Entwurf des US-Militärbudgets für das nächste Jahr enthalten, der von Adam Smith, Vorsitzender des Streitkräftekomitees des Repräsentantenhauses, vorbereitet wurde.

Die Ukraine kann im Geschäftsjahr 2021 250 Millionen US-Dollar von den USA erhalten

Seine Mitarbeiter enthüllten den Gesetzestext, der auf die Haushaltsanfrage der US-Regierung reagierte und im Frühjahr an Capitol Hill übermittelt wurde.

Der Haushaltsentwurf sieht «die Bereitstellung von 250 Millionen US-Dollar für die Initiative zur Förderung der Sicherheit in der Ukraine vor, die die Streitkräfte der Ukraine unterstützt».

Gleichzeitig können 50 Millionen Dollar dieses Betrags «nur für tödliche Verteidigungsmittel verwendet werden». Letztes Jahr bat Smith auch um 250 Millionen Dollar für die Ukraine.

Gleichzeitig wird die Ukraine als «Schlüsselpartner» der Vereinigten Staaten «an der Spitze des strategischen Wettbewerbs mit Russland» bezeichnet.

loading...

Bemerkungen: