EU-Botschafter hat über die Öffnung der Grenzen für Russen gesprochen

Eine Überarbeitung der Liste der Länder, deren Bürger der EU beitreten dürfen, wird Mitte Juli überprüft. Es ist noch zu früh, um darüber zu sprechen, wer dort ankommt.

EU-Botschafter hat über die Öffnung der Grenzen für Russen gesprochen

Dies erklärte der EU-Botschafter in der Russischen Föderation, Markus Ederer, bei einer Pressekonferenz anlässlich des Beginns der deutschen Präsidentschaft des EU-Rates.

Zuvor hatte der Rat der EU-Länder empfohlen, die vorübergehenden Beschränkungen für optionale Reisen in die Europäische Union schrittweise aufzuheben und eine Liste der Länder beizufügen, mit denen Sie beginnen können, Grenzen zu öffnen.

„Wie Sie wissen, hat die EU zunächst begonnen, Grenzen innerhalb der Schengen-Zone und einiger anderer Länder zu öffnen. Der zweite Schritt wurde am 1. Juli unternommen. 15 weitere Länder wurden hinzugefügt, deren Bürger der EU beitreten dürfen… Eine Überarbeitung dieser Liste wird Mitte Juli stattfinden. Und es ist noch zu früh, um sagen zu können, wer dort ankommt “, antwortete Ederer auf die Frage, wann die EU die Grenzen für Russland öffnen wird.

Bemerkungen: