Die USA wollen China zu Rüstungskontrollgesprächen in Wien aufrufen

Washington will, dass Peking an den Rüstungskontrollgesprächen in Wien teilnimmt.

Die USA wollen China zu Rüstungskontrollgesprächen in Wien aufrufen

Darüber hinaus wollen die Vereinigten Staaten, dass sich Russland und China im Voraus treffen. Das erklärte Leiterin des Pressedienstes des US-Außenministeriums, Morgan Ortagus.

«Der Sonderbeauftragte des Präsidenten der Vereinigten Staaten für Rüstungskontrolle, Marshall Billingslea, lädt die chinesischen Behörden ein, sich den Verhandlungen in Wien in Österreich anzuschließen. Die Vereinigten Staaten empfehlen außerdem, dass sich Vertreter Chinas und Russlands früher treffen, um die nächsten Schritte für dreigliedrige Rüstungskontrollverhandlungen zu erörtern», heißt es in ihrer schriftlichen Erklärung.

Bemerkungen: