Nordkorea droht, Großbritannien für Sanktionen zu rächen

Die britische Regierung hat eine Provokation begangen und wird dafür «bezahlen».

Nordkorea droht, Großbritannien für Sanktionen zu rächen

Dies geht aus einer Erklärung des Außenministeriums der DVRK hervor, die am Samstag, dem 11. Juli, veröffentlicht wurde.

London kündigte zuvor die ersten einseitigen Sanktionen gegen Nordkorea an. Das Staatssicherheitsbüro der DVRK und die Abteilung für Justizvollzugsdienste des Ministeriums für öffentliche Sicherheit wurden auf die schwarze Liste gesetzt. In Großbritannien sagten sie, dass die Abteilungen für Folter und Mord in den Gefängnissen des Landes verantwortlich sein.

«Der letzte Schritt Großbritanniens ist eine offensichtliche politische Verschwörung, um sich dem Strom der feindlichen Politik der USA anzuschließen», heißt es in dem Kommunique. «Wir verurteilen nachdrücklich die Unverschämtheit Großbritanniens, Sanktionen gegen die für die Sicherheit unseres Landes zuständigen Institutionen zu verhängen».

loading...

Bemerkungen: