Trump hat über Rüstungskontrolle mit Russland gesprochen

US-Präsident Donald Trump ist zuversichtlich, dass er trotz amerikanischer Sanktionen gute Beziehungen zum russischen Staatschef Wladimir Putin unterhält.

Trump hat über Rüstungskontrolle mit Russland gesprochen

Diese Erklärung wurde vom Chef des Weißen Hauses in einem Interview mit The Washington Post abgegeben.

Trump betonte, dass er die Zusammenarbeit bei der nuklearen Rüstungskontrolle für das Wichtigste haltet.

«Nach allem, was wir tun können, gibt es nichts Wichtigeres als die Kontrolle von Atomwaffen», sagte er und fügte hinzu, dass die Parteien «versuchen, einen Atomwaffenvertrag auszuarbeiten, der von Bedeutung sein wird».

Gleichzeitig versicherte der US-Präsident, dass er «wirklich gute Beziehungen zu Putin hat», obwohl Washington regelmäßig antirussische Sanktionen einführt.

loading...

Bemerkungen: