Explosion in Hasaka — acht Menschen getötet

Im Nordwesten des Gouvernements Hasaka wurden bei einer Motorradbombenexplosion in der Stadt Ras Al Ain mehrere Zivilisten getötet und verletzt.

Eine Explosion ereignete sich am frühen Morgen auf einem Gemüsemarkt infolge eines Sprengsatzes an einem Motorrad, das am Straßenrand geparkt war. Bei der Explosion kamen acht Zivilisten ums Leben, hauptsächlich Frauen und Kinder.

loading...

Bemerkungen: