Trump will Wahlen verschieben

Der amerikanische Präsident befürchtet zu Recht großen Betrug bei der «Briefwahl».

Trump will Wahlen verschieben

Wie von der Nachrichtenagentur TASS berichtet, schlug US-Präsident Donald Trump am Donnerstag vor, die Wahlen des Landes zu verschieben, damit die Amerikaner aufgrund der Verbreitung des Coronavirus im Land nicht per Post, sondern persönlich abstimmen können.

«Mit der allgemeinen Abstimmung im Versandhandel (keine Briefwahl, was gut ist) wird 2020 das unechteste und unehrlichste Jahr in der Geschichte sein. Wahlen verschieben, bis die Menschen richtig, zuverlässig und sicher abstimmen können?», twitterte der Präsident, der kürzlich die Abstimmung im Versandhandel kritisiert hat.

loading...

Bemerkungen: