Katastrophe von Beirut: Macron wird morgen die Stadt besuchen

Der französische Präsident Emmanuel Macron wird nach der Explosion am Dienstag im Hafen von Beirut in die libanesische Hauptstadt Beirut reisen, um sich mit der Regierung zu treffen, berichtete das Präsidialbüro am Mittwoch.

Katastrophe von Beirut: Macron wird morgen die Stadt besuchen

Macrons Besuch im Libanon ist das erste Mal seit Hassan Diab zum Premierminister ernannt wurde, dass der französische Präsident nach Beirut reisen wird.

Das libanesische Gesundheitsministerium berichtete heute zuvor, dass die Zahl der Todesopfer durch die Explosion 80 überschritten hat, während die Gesamtzahl der Verwundeten auf 3.500 bis 4.000 geschätzt wird.

Bemerkungen: