Puschkow: Die Reaktion der EU auf die Ereignisse in Minsk war vorhersehbar

Die EU fordert die Freilassung der in Belarus Verhafteten.

Puschkow: Die Reaktion der EU auf die Ereignisse in Minsk war vorhersehbar

Der russische Senator Alexej Puschkow kommentierte die Reaktion der europäischen Strukturen auf den Versuch der Opposition, die Lage in Belarus zu destabilisieren.

«Die Reaktion der EU war vorhersehbar. Wenn Lukaschenka etwas anderes in Form von Dankbarkeit für die Kritik an Russland erwartete, war dies eine Fehleinschätzung. Die Geopolitik hat strenge Gesetze», schrieb Puschkow auf seinem Telegrammkanal.

Bemerkungen: