Als Reaktion auf die US-Politik in Hongkong: China verhängt Sanktionen gegen US-Senatoren

Peking hat Vergeltungsmaßnahmen gegen die Vereinigten Staaten angekündigt, die sich speziell gegen die republikanischen Senatoren Ted Cruz und Marco Rubio richten.

Als Reaktion auf die US-Politik in Hongkong: China verhängt Sanktionen gegen US-Senatoren

Der Schritt wurde unternommen, nachdem Washington gegen Hongkonger Beamte Sanktionen verhängt hatte.

Das chinesische Außenministerium sagte, die Beschränkungen würden für elf US-Bürger gelten. Dazu gehören mehrere Regierungsbeamte und Leiter politischer und Menschenrechtsorganisationen. Mit dieser Vergeltungsmaßnahme reagiert Peking auf US-Sanktionen gegen elf chinesische Beamte, die Washington beschuldigt, die politische Freiheit in Hongkong unterdrückt zu haben.

Die Regierung von Hongkong verurteilte die Sanktionen als «offensichtliche und barbarische Einmischung» in ihre inneren Angelegenheiten.

Bemerkungen: