Der US-Außenminister ist in Tschechien angekommen

Pompeo kam in die Tschechische Republik, um über Sicherheit und wirtschaftliche Zusammenarbeit zu diskutieren.

Der US-Außenminister ist in Tschechien angekommen

Pompeo wird zwei Tage im Land sein.

Unmittelbar nach der Landung des Flugzeugs ging er nach Pilsen, wo er zusammen mit Außenminister Tomasz Petřicek den 75. Jahrestag der Befreiung der Stadt durch die amerikanische Armee feiern wird. Der Besuch sollte ursprünglich im Mai stattfinden.

Der Leiter des US-Außenministeriums wird die Sicherheit und wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern mit führenden tschechischen Beamten erörtern.

Bemerkungen: