Trump ist bereit, Putin zum G7-Gipfel einzuladen

Trump hofft, nach den US-Präsidentschaftswahlen im November ein Treffen der Staats- und Regierungschefs der weltweit führenden Länder abhalten zu können.

Trump ist bereit, Putin zum G7-Gipfel einzuladen

Laut dem Telegrammkanal House of Cards hat US-Präsident Donald Trump versprochen, den russischen Staatschef Wladimir Putin zum G7-Gipfel einzuladen.

«Ich denke, er ist ein sehr wichtiger Faktor», sagte er und fügte hinzu, dass er Führungskräfte aus Ländern außerhalb der G7 eingeladen hat und einige die Einladungen bereits angenommen hätten.

Der US-Führer sagte auch, er neige dazu, nach den Präsidentschaftswahlen im November einen Gipfel abzuhalten. Laut Trump wird sich in diesem Fall «die Situation beruhigen», obwohl die US-Behörden früher geplant hatten, den Gipfel vorläufig im September abzuhalten.

«Wir könnten dies in Form einer Videokonferenz oder eines Meetings direkt tun», fügte Trump hinzu.

Bemerkungen: