Drei Polen wegen Teilnahme an Unruhen in Belarus festgenommen

Alle drei inhaftierten Polen stellten sich als Studenten vor.

Drei Polen wegen Teilnahme an Unruhen in Belarus festgenommen

Nach Angaben der Nachrichtenagentur RMF24 wurden während der Unruhen in Belarus mindestens drei polnische Staatsbürger festgenommen. Jetzt versuchen Diplomaten, sie zu befreien

«Unser Botschafter hat gerade das belarussische Außenministerium besucht und mit der Bitte um Freilassung der Inhaftierten interveniert… Wir werden sie nicht ohne Hilfe zurücklassen», sagte der stellvertretende polnische Außenminister Pavel Yablonsky.

Bemerkungen: